Dresden gegen Radfahrer

Wie die Stadt Dresden Radfahrern das Leben schwer macht

LSA Nossener Brücke und diverse RWBP

4 Kommentare

Mittlerweile wurde die Ampelschaltung für Radfahrer und Fußgänger über die Nossener Brücke/Nürnberger Str. in die Chemnitzer/Budapester Str. angepasst und das Grünlicht erscheint unabhängig von der Bettelei parallel zum KFZ-Verkehr.

 

Ansonsten noch ein paar Antworten vom STA auf Widersprüche und Anträge zur Aufhebung verschiedener Benutzungspflichten:

 

Leipziger Str. (Unterführung an der Kreuzung zur Antonstr.):

Es liegt bereits ein Widerspruch vor, der ohne Sinn und Verstand negativ bescheidet wurde. Erfreulicherweise wurde dann Klage beim Verwaltungsgericht erhoben. Leider wird es noch einige Zeit dauern, bis hier irgendetwas entschieden wird.

 

Tharandter Str./Löbtauer Str.:

Ich hatte Antrag auf Aufhebung der RWBP zwischen der Trinkhalle und Columbusstraße gestellt (Ostseite). Zwar wird der Radweg im Kreuzungsbereich durch den Umbau für die Zentralhaltestelle vom Gehweg auf die Fahrbahn verlegt, aber auf der Löbtauer Str. soll der Pfusch, bei dem noch nicht einmal die Mindestbreite eingehalten wird, beibehalten werden.

Die Verkehrsregelung wird gerade geprüft.

 

Pennricher Str.:

Zur Zeit findet das Anhörungsverfahren mit dem Ziel einer Änderung der Verkehrsregelung statt.

Advertisements

4 Kommentare zu “LSA Nossener Brücke und diverse RWBP

  1. Musste leider letzte Nacht feststellen, dass das Grünlicht an der Nossener Brücke doch nicht parallel zum KFZ-Verkehr erscheint. Tagsüber funktioniert das schon, aber nachts muss man scheinbar weiterhin um Grün betteln, obwohl zu der Zeit kaum noch Verkehr ist.
    Das erklärt dann wohl auch, weshalb man dort neue Taster angebracht hat.

    • Die alten Taster hatten keinen Knopf zur Anforderung des Tonsignals für Sehbehinderte. Ich denke das war der Hauptgrund für den Tausch. Ich werde mir das mal ansehen und nachhaken. Zu welcher Uhrzeit und in welche Richtung bist du gefahren?

  2. Ich kam aus der Budapester Straße und wollte weiter in die Chemnitzer, das war dann kurz vor 22 Uhr.

  3. Bin gerade vorbei gefahren und musste das Gleiche feststellen. Ich werde mal beim STA nachbohren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s